Na, was denkt ihr, unter welcher Kutte sich der österreichische Hund einen runterholt?
Na, was denkt ihr, unter welcher Kutte sich der österreichische Hund einen runterholt?

Van der Bellen trägt bei der Amtsausübung ab sofort Burka

Österreichs Bundeskasper Alexander van der Bellen will aus Solidarität mit den Muslimen ab sofort bei jedem öffentlichen Auftritt Burka tragen. Das sei sehr praktisch, weil er sich dann die teure Anti-Falten-Creme sparen könne. Wenn die Sitzung mal wieder langweilig wird könne er unter der Kutte ein Nickerchen halten oder auch mal Masturbieren. Je nachdem.

(mehr …)

EU Destabilisierung: Putin lässt Macron wählen

Die Destabilisierung der EU ist das vorrangige Ziel russischer Politik. Soviel steht fest. Und obwohl Putin mit Angela Merkel im Jahr 2005 seine wichtigste Agentin in Deutschland ins Amt gehievt hat, ist die EU noch nicht auseinandergebrochen. Klar, die Briten sind bald weg, aber die zählen nicht so richtig. Der Kernkontinent hält nach wie vor zusammen. Jetzt soll mit Frankreich das zweite wichtige Land destabilisiert werden. Und dafür hat Putin in Windeseile einen ganz besonderen Kandidaten aufgestellt. Sozusagen eine männliche Angela Merkel. (mehr …)

Eine Tomahawk wird von der USS Cape St. George abgeschossen - Bild: flickr.com/mashleymorgan CC BY-SA 2.0
Eine Tomahawk wird von der USS Cape St. George abgeschossen - Bild: flickr.com/mashleymorgan CC BY-SA 2.0

Trumps Kriegsgeheul zeigt Rückständigkeit und Niedergang des US-Imperiums

Die Welt hat über die Jahrhunderte riesige Reiche aufsteigen und wieder zusammenbrechen sehen: Das Römische Reich, das Byzantinische Reich, das Osmanische Reich und nun auch das US Imperium. Der „Angriff“ auf Syrien und das Kriegsgetrommel gegen Nordkorea sind die letzte Zuckungen eines fallenden Riesen.

(mehr …)

Donald Trump hält sich im Gespräch
Donald Trump hält sich im Gespräch

Trump will Islamischen Staat™ gegen Putin aufrüsten

Mit wachsender Sorge beobachten die USA die russische Aggression in Syrien. Laut US-Außenministerium sei dies nicht hilfreich, da auf diese Weise Syrien allein durch die Russen destabilisiert werden würde und es zu einer weiteren Eskalation der Lage kommen könne. Nach einem Bericht der New York Times, will Trump jetzt den von Putin bedrohten Islamischen Staat aufrüsten.

(mehr …)

Proteste in Weißrussland: „Wir würden uns auch gegenseitig erschießen“

Sie gehen gegen Wahlen und prorussische Volksabstimmungen auf die Straße. Der ukrainische Maidan ist ihr Vorbild. Demonstranten in Weißrussland wollen nicht länger ein souveränes Land haben. „Die zunehmenden Wahlen ermüden uns,“ sagte ein Protestler im Interview. „Wir möchten, dass zukünftig der US-Präsident entscheidet, wer in unserer Regierung sein darf, welche Filme wir gut finden und mit wem wir Handel treiben dürfen.“ Jewgenia, eine Mutter von drei Kindern, teilte uns mit: „Ich habe diese drei Jungs nicht gezeugt, damit sie in Frieden ein Haus bauen können und eine eigene Familie gründen! Ich warte jetzt seit Jahren darauf, dass sie endlich als Kanonenfutter für amerikanische Interessen verheizt werden können. Wenn wir noch länger warten, sind sie zu alt für diesen Scheiß. Der Älteste ist schon 26 und immer noch nicht tot!“ (mehr …)

Busse der Freiheit in Dresden
Busse der Freiheit in Dresden - kombiniert mit einem genialen Resozialisierungsprogramm!

„Aleppo-Busse“ fahren zukünftig durch Dresden – Ticketpreise steigen um 153%

Fahrende Mahnmale will die Stadt Dresden zukünftig als internationales Aushängeschild in sein Stadtbild integrieren. „Wir haben bereits einen namhaften Hersteller beauftragt die Busse zu konstruieren. Wir rechnen ab Januar 2018 mit der ersten Lieferung.“ So der zuständige Verkehrssenator der Stadt. Bis 2020 sollen dann alle Buslinien der Stadt auf die neuen Busse umgestellt sein. Neu an den Aleppo-Bussen ist, dass sie nicht der Länge lang auf der Straße fahren, sondern hochkant. In Anlehnung an eine Straßenbarrikade in Aleppo während der Belagerung durch Regimetruppen. „Es sind fahrende Türme der Freiheit!“ schwärmt Dresdens Bürgermeister. (mehr …)

Madonna will Trump Dauerblowjobben
Madonna will Trump Dauerblowjobben Madonna Bild: © Pascal Mannaerts CC BY-SA 3.0 verändert

Dauer-Blow-Jobs: So will Madonna Trump vom Regieren abhalten

Nachdem es mit Clintons Wahlsieg nicht geklappt hat, leidet Madonna unter eklatantem Blow-Job-Mangel. Aufgrund der Knappheit geeigneter Blasinstrumente soll sie schon die Trompete von Louis Armstrong aufgefressen haben. Doch die chirurgisch kaum gealterte Pop-Diva hätte sich nichts so lange im Business gehalten, wenn sie nicht regelmäßig neue geniale Einfälle hätte, welche die vorherigen an Kreativität regelmäßig in den Schatten stellen.

(mehr …)

NPD Verbot gescheitert! Da hat doch der Putin wieder seine Finger im Spiel!
NPD Verbot gescheitert! Da hat doch der Putin wieder seine Finger im Spiel!

NPD Verbot gescheitert – wieviel hat Putin bezahlt?

Die Partei des Verfassungsschutzes ähhhh … die rechtsextreme NPD ist leider wieder nicht verboten worden. Mist! Diesmal aber leider nicht, weil sie ohne V-Leute keine Fußballmannschaft mehr stellen könnten, sondern, weil sie zu klein und unbedeutend ist. Dieses Urteil sprach jedenfalls gestern des Bunte Verfassungsgericht. Absolut absurd, das ist offensichtlich. Der Verfassungsschutz hat quasi unendlich Finanzmittel und wenn die NPD gerade nicht so gut dasteht, dann nur, weil es so gewollt ist.

(mehr …)