Kiew meldet von Russland gesteuerte UFO Landung!

Am frühen Morgen des 25. August meldete Kiew die Landung von UFOs in Mariupol. Wie die AMR aus glaubwürdigen Quellen aus kiewer Kreisen erfahren hat, sind diese aus Russland ferngesteuert und enthalten tödliche Waffen, mit denen die Separatisten die Ukraine und damit ihre frei gewählte demokratische Regierung weiter destabilisieren wollen. Der SBU konnte auch ziemlich genau herausfinden, was die UFOs geladen haben: 2 klingonische Zerstörer der Vor’cha Klasse. 200 Photonentorpedos. 2000 Phasergewehre, 4000 Handphaser und 3000 Disruptoren. Angeblich sollen sich auch Polaron-Emitter an Bord befinden, mit denen Seitenwechselbälger totsicher identifiziert werden können. Den Konvoi sollen angeblich 5000 kampferprobte klingonische Söldner begleiten, die bereits in diversen Star Trek Verfilmungen mitgewirkt hatten.

Anscheinend deutet alles darauf hin, dass Moskau eine weitere Eskalation der Lage beabsichtigt. Westliche Politiker aller Lager verurteilten die Waffenlieferung Moskaus und riefen Putin zur Zurückhaltung auf.

7 Antworten zu “Kiew meldet von Russland gesteuerte UFO Landung!”

  1. litaipe sagt:

    Putin arbeitet schon an einem Todesstern und hat sich mit Darth Vader verbündet

  2. Ha ha dann hat der die bestimmt im Area51 Shop gekauft …

  3. […] Nachbarland bisher geheimhalten konnten. Jetzt scheint sich zu bestätigen, was auch schon bei der UFO-Landung vor ein paar Wochen in der Nähe von Mariupol offensichtlich war. Die Russen haben ein enges Bündnis mit den Klingonen […]

  4. […] Nachbarland bisher geheimhalten konnten. Jetzt scheint sich zu bestätigen, was auch schon bei der UFO-Landung vor ein paar Wochen in der Nähe von Mariupol offensichtlich war. Die Russen haben ein enges Bündnis mit den […]

  5. Juergen H. sagt:

    Ja, klar hübsche Deckenleuchte, die da fotografiert wurde! LOL

  6. Jason Dark is back in Darth sagt:

    Haben die eine geraucht? Sonst nichts zu tun als Mord und Totschlag zu finanzieren.

  7. […] Nachbarland bisher geheimhalten konnten. Jetzt scheint sich zu bestätigen, was auch schon bei der UFO-Landung vor ein paar Wochen in der Nähe von Mariupol offensichtlich war. Die Russen haben ein enges Bündnis mit den Klingonen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.