Perverse Hitlervergleiche #2 – Heute: Angela Merkel

In dieser Serie vergleichen wir namhafte Reinkarnationen des Allzeitschurken mit ihrem Buddha und geben anschließend eine Bewertung ab, wie gut die Wiedergeburt des Scheusals dessen Arbeit fortsetzt. Wir suchen Gemeinsamkeiten, die so wichtig sind, wie die Streichrichtung von Hitlers Barthaaren. Der Hitlerfaktor wird dann in Prozent ermittelt. Wie nah kommt die Wiedergeburt ihrer ersten Inkarnation?

Heute: Das Merkel

Gleich zum Start sieht es schon mal nicht gut aus: beide sind hässlich. Dazu trägt unter anderem bei, dass sie denselben Friseur hatten: Johannes Heesters. Interessant zu betrachten sind die Lebensumstände. Beide wurden aufs Kreuz gelegt. Das Merkel von seinem Vater, dem Pastor und Hitler von seiner krummen Ideologie, die sich sein alter Ego in seinem Kopf ausgedacht hatte und ihm in den Mund bzw. in die Hand legte als er sie in „Mein Kampf“ niederschrieb. Als Zeichen dafür wählte er ein Kreuz. Die Sache hatte allerdings einen Haken: Seine Ideologie war nicht schlüssig. Aufgrund seiner Hässlichkeit hatte er sich selbst ausgeschlossen. Angesichts seine Barthaarverlusts in ungewöhnlicher Form, vermuten Tierärzte, dass der Hund die Räude hatte – schon als Rüde. Die sogenannte Merkel Raute scheint ein Überbleibsel davon zu sein.

Angela Merkel nahm an einem Studentenaustausch in Moskau teil. Dort traf es seinen ersten Ehemann Ulrich Merkel (kinderlos vor und nach der Hochzeit). Hitler wollte da auch gern hin. Leider hat es irgendwie nicht gepasst, weil in seinem Terminkalender vorher „Selbstmord im Bunker“ eingetragen war. Den Termin hatte er gemeinsam mit einer braunen Eva, mit der er eine heterosexuelle Beziehung simulierte (kinderlos). Nach der Scheidung von Ulrich simulierte Angela eine weitere heterosexuelle Beziehung mit Joachim Sauer (kinderlos). Hitler war nach Stalingrad auch sauer, aber nicht auf Eva (kinderlos). Historiker rätseln noch immer, ob Hitler jemals Sex hatte. Sie hoffen bei einer möglichen Obduktion von Angela Merkel, nachdem sein vor 10 Jahren eingetretener Tod öffentlich bekannt wird, Rückschlüsse auf das Sexualverhalten früherer Hitlerinkarnationen ziehen zu können. Bis dahin gilt für beide das Geschlecht als unbekannt, weshalb beide mit neutralem Artikel bezeichnet werden: Das Merkel und das Monster. Nach dem Outing von Tim Cook versucht Angela Merkel jetzt auch schwul zu werden. Hitler hatte auch einen der sich Cock nannte – dachte aber, der wäre der Koch.

Das hielt Hitler aber nicht davon ab einen rechten Staat zu gründen, mit dem Merkel lässt sich hingegen nicht so recht Staat machen. Trotzdem wollten beide ein vereintes Europa schaffen, am liebsten mit Waffen.

Kommen wir zur Auswertung. Auch wenn die äußerliche Ähnlichkeit frappierend ist (hässlich bleibt hässlich), zählen natürlich in erster Linie die inneren Werte. Zwar kamen beide in einer demokratischen Wahl an die Macht, aber Hitler wollte das gar nicht, das Merkel angeblich schon! Das gibt natürlich Punktabzüge (90%). Aber es rettet das Merkel, dass sein Vorname mit dem gleichen Anfangsbuchstaben anfängt, und auch fast genausoviele Buchstaben hat.

Insgesamt ergibt das einen Hitlerfaktor von 24,3%

Da muss das Merkel noch stark an seinem Karma arbeiten. Aber mit Jockl Gauck (kinderlos) an seiner Seite, wird es sicher kein Problem werden, die Verantwortung, das Böse aus der Welt zu vertreiben, zu übernehmen – genau wie es Hitler auch vorhatte, aber dummerweise dabei gestoppt wurde (mit illegalen Mitteln von den illegalen Russen.)

3 Kommentare

  1. Mama take this badge from me
    I can’t use it anymore
    It’s getting dark too dark to see
    Feels like I’m knockin‘ on heaven’s door

    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door

    Mama, put my guns in the ground
    I can’t shoot them anymore
    That cold black cloud is coming down
    Feels like I’m knocking on heaven’s door

    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door

    Knock, knocking on heaven’s door

    You just better start sniffing your own rank subjugation Jack
    ‚Cause it’s just you against your tattered libido
    The bank and the mortician, forever man
    And it wouldn’t be luck, if you could get out of life alive

    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door
    Knock, knock, knocking on heaven’s door…

    Frau Bundeskanzlerin, warum sind Sie eigentlich kinderlos geblieben?
    Hören Sie das da im Hintergrund? Und in so eine Welt soll ich auch noch Kinder setzen?

    http://opium-des-volkes.blogspot.de/2014/10/eigennutz-und-gemeinnutz.html

  2. In der BRD wird aktuell das 3. Reich von Adolf Hitler weitergeführt! Das Kernproblem in Deutschland – die Verfassung fehlt
    Die BRD besitzt die doppelte Staatlosigkeit.
    Die Europäische Union hat ein Problem mit der BRD. Die deutschen Staatsangehörigkeit aus dem 3. Reich wurde am 8.12.2010 beseitigt = Staatlosigkeit 1.
    Der geheime Staatsstreich wurde stillschweigend vollzogen und endet in der unmittelbaren Unionsbürgerschaft
    = EU Staatlosigkeit 2.
    Deutschlands Zukunft ist damit zum Greifen nahe. Jeder Deutsche setzt den Artikel 146 aus dem Militär- GG um und schafft für die eigene Zukunft und Europa positive stabile Verhältnisse.
    Die gültige, aber vom GG überlagerte Verfassung von 1919 befreit den Personalbestand der BRD und die deutsche Heimat kann sich endlich von der NaZi- Tyrannei befreien. Die Deutschen erhalten ihre Rechte zurück.
    Jeder Deutsche steht jetzt nach GG 139 in der gesetzlichen Pflicht die Urkunde 146 zu unterzeichnen. Wer diesen Schritt nicht ausführt, bleibt im 3. Reich stecken und behindert die deutschen Völker und den Welt- Frieden. Deswegen Anträge auf Entnazifizierung stellen. http://www.staatenlos.info/heimatpaket-146-schritt-1-4.html

1 Trackback / Pingback

  1. Mord in Berlin: Attentäter erschießt Merkel-Kritiker Müller

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*