Monat: Januar 2015

Die ungeschminkte Wahrheit

Abschussprämien für ukrainische Soldaten

Abschussprämien für ukrainische Soldaten: 50 000€ für Passagierflugzeug

Um die Kampfmoral der Truppe zu erhöhen verspricht die ukrainische Regierung ihren Soldaten erhöhte Prämien zahlen. Damit soll von einer Gießkannenbezahlung auf Leistungsorientierte Bezahlung umgestellt werden. „Diese schritt war längst überfällig! Das kommunistische Entlohnungssystem dürfte ein Grund für die zahlreichen Niederlagen unserer Truppen sein. Jetzt werden wir wieder in die Erfolgsspur zurückfinden!“ ließ sich der…
Mehr lesen


30. Januar 2015 6

Anti-Tsipras-Aktivismus: BILD-Zeitung gründet PEGIDA-Klon

Die Katze ist aus dem Sack, die Würfel sind gefallen. Griechenland hat sich einen sozialistischen Ministerpräsidenten gewählt, der bereits beginnt, mit dem erzteuflischen Russland zu paktieren und wahrscheinlich den Euro – die Heilsbringerwährung für Europa und besonders für Griechenland – torpedieren wird. Einfach weil er böse und sicherlich ein NAZI ist, wie NATO-Stellen berichten. Zum…
Mehr lesen


30. Januar 2015 3

Nach Russland Pakt: Guardian enthüllt NATO Invasionspläne für Griechenland

Das angekündigte Veto des neuen griechischen Regierungschefs Alexis Tsirpas gegen die Russlandsanktionen könnte böse Folgen für das uneinsichtige Mittelmeerland haben. Wie jetzt Geheimpapiere der NATO belegen, die der englischen Zeitung The Guardian zugespielt wurden, hat der NATO-Militärrat in Brüssel sich bereist seit längerer Zeit auf einen Wahlsieg von Syriza vorberietet. “Laut dem Dokument gibt es…
Mehr lesen


29. Januar 2015 4

Spiegel vs. Postillon: Was ist das bessere Satire-Magazin?

Lange war es das am besten gehütete Geheimnis Deutschlands. Nun ist es raus: Der Spiegel ist bereits seit Jahren das führende Satire-Magazin Deutschlands. Titanic, Eulenspiegel, Postillon – keines dieser Magazine vermochte es, durch eine so gelungene, täuschend echte PR-Strategie, seinen Lesern zu vermitteln, es handle sich um eine seriöse Nachrichten-Seite. Grund genug für die AMR,…
Mehr lesen


28. Januar 2015 2

Putin Trolle hacken Facebook

Das soziale Netzwerk war erst 20 Minuten ausgefallen, da war in der freien westlichen Presse bereits klar, wer dafür verantwortlich ist. “Dies ist ein schwerer Angriff auf die Meinungsfreiheit!” sagte ein sichtlich erregter Frank-Walter Schreimeier vor der internationalen Presse. “Auf Facebook tobt der Kampf gegen die Putin Trolle, die sich erdreisten die veröffentlichte Meinung in…
Mehr lesen


27. Januar 2015 9

Jazenjuk: 4000 Tote im Donbass sind präventive Vergeltung für die Toten von Mariupol

Bestürzt trat der ukrainische Premierminister Arseni Jazenjuk heute vor die Internationale Presse, nachdem am Freitag bei einem Angriff auf die ukrainische Großstadt Mariupol etwa 30 Menschen ums Leben gekommen sind. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko rief eine Staatstrauer aus. Freilich hätte die glorreiche ukrainische Armee diesen Angriff verhindern können. Dennoch wurde er zugelassen – ähnlich…
Mehr lesen


26. Januar 2015 0
Der Personalausweis des Terrorfürsten

OSZE entdeckt Personalausweis von Sachartschenko in Mariupol

Nach dem schrecklichen Angriff auf die ukrainische Hafenstadt Mariupol steht nun eindeutig fest, wer den Angriff auf die wehrlosen Zivilisten zu verantworten hat. Nachdem sich beide Seiten zunächst gegenseitig beschuldigt hatten, hat ein investigatives Team der neutralen Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa an der Stelle des mutmaßlichen Artillerie-Beschusses den Personalausweis des Donetzker-Terrorfürsten Alexander…
Mehr lesen


25. Januar 2015 19

Poros Russeneinmarsch, „Je suis betroffen“, LokGIDA (Video)

AMR WochenThemen ▶ Poroschenko meldet 100sten Russeneinmarsch ▶ Je suis Charlie: Betroffenheit will gelernt sein ▶ LokGIDA – geniale Werbeaktion


25. Januar 2015 0

ZDF: Bei der Wahrheit drücken wir gern mal ein Auge zu

Die Wahrheit ist derzeit in aller Munde. Zwar nicht die Wahrheit selbst, aber doch zumindest das Thema der Wahrheit, welche laut nationalen Bürgerbewegungen in der aktuellen Mainstream-Presse keinen Platz mehr findet. Besonders Leitmedien wie das ZDF werden als „Lügenpresse“ gescholten und gebrandmarkt. Die AMR fragte Prominente zu ihren Vorstellungen von Wahrheit und Lüge.


23. Januar 2015 6

Ausweis abgelaufen: Kouachi-Brüder doch nicht Charlie-Täter?

Das Mysterium der Charlie-Hebdo-Morde setzt sich geheimnisvoll fort und bleibt weiter ungeklärt. Nachdem zunächst offensichtlich geisteskranke Netz-Aktivisten die Tatsache ich Frage gestellt haben, dass Kopfschüsse auch völlig ohne Blut passieren können und François Hollande bereits die USA als Täter der Attentate ausgemacht hatte, diffundieren nun Zweifel an der offiziellen Geschichte von Behördenseite an die Öffentlichkeit.


22. Januar 2015 6