Brexit: Putins erster Erfolg bei der Destabilisierung Europas

Neuste Nachrichten wie immer zuerst bei der AMR – noch vor Boris Reitschuster!

Da der Brexit nun tatsächlich Erfolg hatte, beweist das auch, dass nur Putin an der Ermordung von Jo Cox schuld sein kann! (AMR berichtete) Denn egal ob Brexit oder nicht Brexit – Putin destabilisiert Europa in jedem Fall.

AMR liefert wie immer die Blaupause für den Mainstream:

Weitere Beweise:

  • Das Pfund ist im freien Fall – Putins Rache für den Rubelverfall!
  • Europa steht vor einer Zerreißprobe! In diversen europäischen Wäldern wurden schon grüne Männchen mit braunem Federhut und ohne Hoheitszeichen gesichtet! Will Putin ganz Europa annektieren?
  • Gestern überflog eine Malaysia Airlines Maschine London. Die sah ganz danach aus, als würde sie abgeschossen werden. Bellingcat sucht bereits in verwaschenen Youtube Videos nach Beweisen, wie eine russische BUK in Kamtschatka in ein U-Boot verfrachtet, durchs Tote Meer (wegen der Poesie – Putin liebt das!) in den Ärmelkanal gebracht und an den Felsen Cornwalls hochgehievt und heimlich zum Abschuss bereit gemacht wurde! Durchtrieben und hinterhältig! Das mutmaßliche U-Boot mit der mutmaßlichen BUK wurde dabei von mutmaßlichen Touristen auf den Fidschi Inseln bei der Vorbeifahrt  (ironischerweise mit einem Yotaphone!) gefilmt. Daraus konnte Bellingcat den Kurs des Schiffs zum Ärmelkanal mit 98% Genauigkeit berechnen!
  • Cameron tritt zurück! Damit hat Putin einen mächtigen Gegenspieler aus dem Weg geräumt! Ohne auch nur einen Schuss abzufeuern!! Wie bei der Krim Annexion!!! Ein Hinweis darauf, dass er bald auch Großbritannien annektiert????
  • Der DAX ist um 10% abgestürzt! Wird er jetzt nach Russland fliehen und sich dort einen neuen Bau suchen?
  • Auch die Niederländer wollen jetzt abstimmen! Putin wird die Rechtspopulisten sicher weiter unterstützen!
  • Putin mag Dominosteine. Jetzt spielt er Domino mit Europa

Wir werden hier weiter ergänzen, sobald neue Entwicklungen Putins Verantwortung untermauern.

Dir gefällt der Artikel? Spende hier für mehr!

18 Antworten zu “Brexit: Putins erster Erfolg bei der Destabilisierung Europas”

  1. Nein, ihr liegt voll daneben. Putin IST Cameron. Das sind ein und dieselbe Person. Cameron wollte das Referendum und tritt jetzt zurück? Das macht nur Sinn, wenn Putin dahinter steckt.

  2. Eure Mütter sind männlich sagt:

    Haltet eure fresse wenn man keine Ahnung hat
    Putin ist auch verantwortlich für das Wetter in Deutschland
    Ihr dibili jebanije

  3. Henn Horch sagt:

    Seit der Abtretung (Verkauf) von Alaska ist doch klar dass Russland sich nur noch auf Europa konzentriert;im Kreml hat man erkannt dass in den Weiten der Prärie doch sowieso nichts los ist!

  4. Angelo Mertel sagt:

    Putin ist auch am 1. und 2. Weltkrieg schuld…achja, dass die Dinosaurier ausgestorben sind lag an seinen Atomwaffen…ein hoch auf Putin 🙂

  5. Ulrich Frings sagt:

    Wusste eigentlich jemand, dass Putin auch für die Unwetter der letzten Wochen verantwortlich ist?

    • Hans Fenner sagt:

      Klar war er am Hochwasser schuld, sagte er doch selbst ( Gott sei Dank nimmt er es noch locker ) Lang lebe Putin !!

  6. King Louis sagt:

    Es ist 1 Stern in der Europaflagge frei geworden, ergo: Russland in die EU. Die reicht dann bis nach China. Was wollen wir mehr? Und aus dem € wird dann der „Eurubel“.

  7. Deine mama sagt:

    Ja dann geht doch mit krieg auf Russland ? das wollt ihr doch ?
    dann los ? nur dieses mal man keine gnade! was ihr Uns Russen in den zweiten Welt krieg ungetan hattet solltet ihr jetzt schön brav die fresse halten !

  8. schmitz-chuh sagt:

    W a s hat russland „böses“ oder aggressives getan? Wenn Ihr Euch die Landkarte mal anschaut, und überall militärische Stützpunkte der USA (Nato) einzeichnet, dann kann man seeehr wohl erkennen, w e r der Aggressor ist. Russland wird eingekesselt, seit Jahren -trotz des Versprechens des Westens, sich militärisch zurückzuziehen. Es gibt Videos auf Youtube, wo einflußreiche Amerikaner aus dem Finanz- und politischen Sektor sogar frei heraus äußern, dass die USA keine guten Beziehungen zwischen Europa, insbes. Deutschland, und Russland wünscht, eher das Gegenteil!! Und der krieg wird dann hier, auf unserem Boden (!!!) stattfinden, nicht in Amerika, genauso wie die Flüchtlinge aller von Amerika eingeleiteten Kriege im Nahost h i e r, nach Europa kommen und nicht in die USA.
    W i r werden die Leidtragenden ein, sind´s schon. Macht Euch mal über Geopolitik und Wirtschaft schlau, dann könnt Ihr sehen, wer der Aggressor ist und wem die ganze Zerstörung dient.Die Beute „Ukraine“ ist auch schon unter hauptsächlich amerikanischen Konzernen aufgeteilt. Wie könnt Ihr solche Desinformation mit Eurem Gewissen vereinbaren??? Oder habt Ihr keins?
    Was seid Ihr für eine Zeitung?? Die reinste Hetzpropaganda… Seid Ihr Euch bewusst, oder gar mit Absicht, Russland als den sündenbock darzustellen? Seid Ihr USA-finanziert? Wollt Ihr das Euren Kindern antun?? https://www.youtube.com/watch?v=VXQv3ZvsjHk http://yournewswire.com/clinton-email-we-must-destroy-syria-for-israel/
    https://www.youtube.com/watch?v=W9rr1S5RDpo

  9. Olaf Clasen sagt:

    Selbstverständlich ist Putin verantwortlich. Für die Unwetter, für die Torpleite bei Thomas Müller, für Boatengs dunkle Hautfarbe. Dafür, dass die Nato gegen Russland aufrüstet. Putin ist auch verantwortlich dafür, dass Gabriel die TTIP Verhandlungen geheimhalten will und dafür, dass Nahles Hartz IV Mütter beklaut. Wird Zeit, dass wir in Moskau einmarschieren, nachdem Hitler leider gescheitert ist, trotz guter Ansätze

  10. Meier sagt:

    Ja, Putin hat uns auch einreden wollen, die Erde sei eine Kugel! Der Schuft! Dabei ist die Erde doch eine Scheibe. Weitersagen!

  11. Jackie Zwahlen sagt:

    Also, ich finds toll, dass es einen gibt, dem jeder für alles die Schuld geben kann. Das macht alles so einfach und klar. 🙂 Putin forever!

  12. nathalie sagt:

    Das ist unser erster Erfolg, aber nicht der letzte. Wir machen EU platt, wie eine Briefmarke. Ha-ha-ha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.