Maaßen: NSA wird von Russland und Iran gesteuert

Schaut mal: Da guckt der kleine Hand-Georg!
Schaut mal: Da guckt der kleine Hand-Georg!

Hat Putins Maulwurf beim BND, Hans-Georg Maaßen, da etwa ein ganz dickes Ding gucken lassen?

Da wir bereits wissen, dass Putin über seine zahllosen Agenten, die an allen Schalthebeln westlicher Politik sitzen, versucht die Medien millionenfach mit lächerliche Äußerungen über Russland zu fluten, um so die Glaubwürdigkeit dieser Institutionen immer weiter zu schwächen. Im Schatten dieses Chaoses weiß niemand mehr, was stimmt und was nicht und Putin kann in Ruhe seine absurde Politik durchsetzen.

Maaßen ist dabei neben Boris Reischuster einer der wichtigsten Putin Trolle. Nicht nur dass er penetrant von russischer Wahlbeeinflussung spricht, obwohl der nicht von Putin kontrollierte Teil des BND diese Fake News lange widerlegt hat, sondern auch das ständige hochspielen gescheiterter Kampagnen Putins gegen die Bundeswehr in Litauen, durch Putins Maulwürfe bei Spiegel, Stern und Telepolis.

Jetzt hat Putins BND Chef Maaßen – trotz der großen Gefahr für sein Leben – diesen Trick umgedreht und gegen Putin genutzt. Beobachter meinten zwar, dass seine Rede bei der diesjährigen Cybersicherheitskonfernz über alle Maßen enttäuschte, dennoch lässt sich in diese Verwirrstrategie viel hereininterpretieren. Es ist gemeinhin bekannt, dass die NSA mit Sitz in Fort Meade die mit Abstand größte weltweite Abhöreinrichtung ist. Deswegen will Putins US-Präsident Trump diese ja auch bekämpfen, indem Putins CIA-Agenten andere Ergebnisse vorlegen.

Sind Sie schon verwirrt! Das gehört alles zu Putins Verwirrtaktik!

Jedenfalls hat Maaßen wider besseren Wissen gesagt, dass Russland, der Iran und China am meisten abhören. Das kann dann ja wohl nicht stimmen, es sei denn, die weltgrößte Abhörstation wird von Putin gesteuert!
Putin hatte den Braten offenbar noch nicht gerochen, denn er ließ über seine Trolle bei den Kieler Nachrichten und bei der Zeit diese Nachricht weiterverbreite.

Ob Maaßen jetzt Repressionen drohen und er von Putin abberufen wird ist derzeit noch nicht bekannt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*